AS Saint-Étienne – AS Nancy-Lorraine 0:0

In St. Spieler Etienne war wahrscheinlich im Spätherbst Anzeichen von Müdigkeit aufgrund des ehrgeizigen Programms, aufgrund der Auswirkungen der europäischen Liga. Lassen Sie einfach ihn und Geschick Ziele in den Schlussfolgerungen der Spiele zu punkten. Mit Nancy am Ende des Jahres ein torloses Unentschieden zusammengestellt, und gewann nur den vierten Punkt aus den letzten vier Ligarunden.

Beide Teams Schüsse vor sieben Tagen im Rahmen der Messung der Kräfte in der Liga Cup. Und genießen Sie Ihre Gegner im Stade Geoffroy-Guichard dann den nächsten möglichen Sieg überrascht. Auch jetzt nach Hause ein Rezept in den letzten Unibet sportwetten schweiz Wochen Gesamt umfassende Team spielen aus dem Osten Frankreichs zu finden, und es versäumt, vor allem eine gewisse Cernik zu überwinden.

Kaum zwei mančafty bei Frost geschmolzen, um die bereits große Chance Monnet-Paquet zu bekommen. Perpendicular ihn passen freigegeben Hamouma, aber st. étiennský Stürmer scheiterte zu beenden, und ein in der Nähe von Hit nur Torhüter Cernik, der langsam und sicher nach einem verwundeten N’Dy Assemb Guy in die Rolle des Anführers zu gewöhnen, der Unibet sportwetten internet auch zu verlassen den Verein berichtet.

Die belarussische Vertreter unter den drei Stäben, die übrigens 23 Spiele in der Unibet wetten online Champions League gespielt hat, obwohl er bei BATE Borisov arbeitete zog fünf Minuten vor der Pause, ein weiterer der großen rettet, das ist, wenn Sie ihn beenden Hamouma springen erschossen. Wie der Coupe de la Ligue frustriert ihre Gegner nach der Pause.

In 56 Minuten auf ihn wieder widerstand er Hamouma, der gerade in seinem Handschuh verbrannt.


ASNL spielte in zehn das letzte Drittel des Spiels aus, nachdem ein scharfer Eingriff am Hamoumu eine Rote Karte vom Brett Erick Cabaco pakoval, aber auch diese numerischen Vorteil Les Verts waren nicht in der Lage zu nutzen.